Bleiben Sie über Neuigkeiten aus unserem Hause Informiert

News News News

Fortuna ist zurück in der 2. Fußballbundesliga

Düsseldorf 23.05. - 24.05.09 Fortuna Düsseldorf schaffte nach zehn langen Jahren den Aufstieg in die 2. Bundesliga. In einer ausverkauften LTU Arena vor 50.095 Zuschauern gewann Fortuna Düsseldorf das Spiel gegen Werder Bremen II- dieses Spiel geht in das Guinesse Buch der Rekorde ein. Noch nie waren so viele Zuschauer bei einem 3. Liga- Spiel dabei. Das Team der Fortuna Düsseldorf konnte mit einem 1:0 den lang ersehnten Aufstieg sichern. Nicht nur das Team war in guter Verfassung, sondern auch die Fans steigerten sich und das Team im Stadion zu einer unvergleichlichen Stimmung. Im Anschluss des Spiels ging es am frühen Abend für die Mannschaft und für 1.500 Fortuna Fans ins ausverkaufte Stahlwerk, um dort das erreichte Ziel und die kommende Saison gemeinsam zu feiern. Jay Jay, "Der Neue Westen“ und auch „Porno al Forno“ verhalfen der Aufstiegsparty zu umjubelter musikalischer Unterstützung. 2plus war verantwortlich für die Bühnen-, sowie die Lichttechnik, um die Künstler in Szene zusetzen. Darüber hinaus sorgte 2plus auch für die Beschallung im Stahlwerk.

Am Sonntag folgte dann die offizielle Aufstiegsfeier auf dem Düsseldorfer Rathausplatz. Bei strahlendem Sonnenschein kamen etwa 9.000 begeisterte Fortuna Fans um mit ihrer Mannschaft und dem Bürgermeister, Dirk Elbers, den Aufstieg zu feiern.
Die Aufgaben von 2plus waren Absprache zu halten und das Einholen von Genehmigungen bei den jeweiligen Ämtern.
Außerdem lag der Bühnenbau inkl. Beschallung- und Lichttechnik in den Händen von 2plus . Auf dem Rathausplatz wurde eine 12m² große LED Videowand installiert. Zusätzlich wurde auf dem benachbarten Burgplatz eine 12m² große mobile LED Videowand errichtet, auf der das ganze Spektakel live zu verfolgen war. Die Veranstaltung wurde des Weiteren von einem Regionalem Fernsehsender live übertragen. Die Bildsequenzen und die Grafiken, welche auf den LED Videowänden und im Fernsehen zu sehen waren, kamen aus dem Hause von 2plus.